Daniel Snaider

Der Altmühltaler Daniel Snaider umrundete mit seiner Partnerin Susi Bemsel per Fahrrad und einem – mittlerweile legendärem – dreirädrigen Taxi (genannt Tuk Tuk) in vier Jahren den Globus.

Einen besonderen Bezug haben Daniel Snaider und Susi Bemsel zum Lateinamerikanischen Kontinent. Ein Teil seiner Kindheit verbrachte Daniel unterm Südamerikanischem Himmel. Auch heute noch bestehen enge Verbindungen nach Südamerika.

Susi Bemsel und Daniel Snaider sind Co-Autoren mehrer Reiseführer zum Thema Südamerika. Beide bereisten bisher mehr als 60 Länder der Erde. Mittlerweile können die Krankenschwester und der gelernte Goldschmied ihre Neugier und Faszination für fremde Kulturen auch beruflich ausleben. Sie arbeiten seit der Rückkehr vom Abenteuer Weltumrundung u.a. als Buchautoren und Reisejournalisten und sind gefragte Vortragsreferenten. Ihr Bilder und Reportagen erschienen in nationalen wie internationalen Medien.

Um die Neugier an fremden Kulturen zu wecken und dem Fernweh eine regelmäßige Plattform in Ingolstadt und Regensburg zu bieten gründeten Susi Bemsel und Daniel Snaider 2006 die Reihe „erdanziehung“.

Links: